Wir übernehmen Verantwortung –
nicht nur für uns, unsere Firma oder unsere Mitarbeiter, sondern für unsere Region und für unsere Gesellschaft.

Wir übernehmen Verantwortung –
indem wir ausbilden.

Fangen wir gar nicht erst mit dem Fachkräftemangel an, denn dem steuern wir automatisch entgegen. Wir betrachten stattdessen unsere Jugendlichen, hier in unserer Region, die mit offenen Augen durch die Welt gehen und bereit sind, sich einzubringen. Diese Jugendlichen sind es wert, in der Gemeinschaft eines Unternehmens aufgenommen und ausgebildet zu werden.

So viele Jugendliche wurden hier bereits ausgebildet, in der Spritzerei, im Werkzeugbau oder auch in der Verwaltung. Unsere Mitarbeiter geben ihr Bestes, um unseren Auszubildenden alles zu vermitteln, was sie für ihren beruflichen Erfolg benötigen. Nicht nur die konkreten Ausbilder, sondern jeder Mitarbeiter steht immer helfend mit Rat und Tat zur Seite. Und daraus resultieren die guten Ergebnisse, die all unsere Auszubildenden erreicht haben.
Wir sind stolz darauf, viele unserer ehemaligen Auszubildenden auch nach 20, 25 Jahren hier bei uns zu haben, und das sogar in Führungspositionen.

Es geht aber nicht nur darum, einem jungen Menschen Fachwissen zu vermitteln, damit er eine Prüfung besteht. Es geht vielmehr auch darum, ihm den richtigen Weg zu weisen und ihn bei seiner charakterlichen Entwicklung zu unterstützen.

Pfefferkorn ist eine große Familie, die interessierte und motivierte Jugendliche immer gerne aufnimmt und sie zu einem Teil der Familie macht. Wir freuen uns, wenn uns die frischgebackenen Gesellen nach der Ausbildung nicht verlassen wollen, sondern sich hier bei uns immer weiter einbringen, immer weiter dazu lernen und immer weiter entwickeln – zu unersetzlichen Fachkräften.

Auch 2021 werden hoffentlich wieder vier junge Leute ihren Weg zu uns finden, um sich zum Werkzeugmechaniker/in, zum Verfahrensmechaniker/in, zum Produktdesigner/in oder zum Industriekaufmann/-frau ausbilden zu lassen. Alle wichtigen Informationen sind schon jetzt auf unserer Homepage unter Jobs zu finden.