Der größte Bierproduzent 2017 war nicht aus Bayern, sondern aus China. Die Chinesen kennen sich eben nicht nur mit Tee aus, sondern auch und ganz besonders mit Bier. Nicht umsonst stammt das älteste überlieferte Bierrezept aus China und ist ca. 5.000 Jahre alt.

Trotzdem ist dem Deutschen das Bier ein Heiligtum – daher begeht man(n ?) hier  auch an jedem 23. April den „Tag des deutschen Bieres“. Denn genau an diesem Tag im Jahre 1516 verkündete Herzog Wilhelm IV. das Reinheitsgebot für Bier.

Bei Pfefferkorn begannen die Tage des Bieres schon im Frühling 2019, als wir die Ehre hatten, für toom eine grandiose Idee in die Tat umsetzen zu dürfen. Wir durften dem toom-Belohnbier sozusagen die Krone aufsetzen. Na ja, vielleicht weniger die Krone als mehr die Zierkappe, denn die kommt aus dem Hause Pfefferkorn.

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden, die Kontakte, die Gespräche und schlussendlich natürlich auch die Ergebnisse, sind so motivierend, dass wir uns immer wieder auf jede neue Herausforderung freuen. Haben Sie Verschlussideen? Fordern Sie uns!