Unsere Wahlheimat Simmern, seit nunmehr 50 Jahren, lag uns schon immer sehr am Herzen. Insofern war es für die Geschäftsführer Ralf Gabler und Christian Silva selbstverständlich, den Kreisfeuerwehrverband Rhein-Hunsrück und die Verlagsgruppe KIM bei ihrem vorbildlichen Projekt zu unterstützen: Grundschulkindern durch ein leicht verständliches Mal- und Arbeitsbuch die Gefahr von Feuer deutlich zu machen.

Daraus entstanden ist das Brandschutzbuch „Sicher mit Feuer und Flamme“ mit vielen einprägsamen Informationen, lehrreichen Aufgaben und liebevollen Illustrationen. Mit Hilfe dieser Broschüre können die Kinder ein Brandschutzbewusstsein entwickeln, das sie selbst und andere vor Schaden bewahren kann. Immerhin sterben in Deutschland jährlich rund 350 Menschen an den Folgen eines Brandes.

Wir sind stolz darauf, dieses Projekt unterstützen zu dürfen. Durch diese gute Arbeit des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Hunsrück und der Verlagsgruppe KIM sollten Kinder und ihre Eltern die schönen Seiten von Feuer genießen können, ohne dabei in Gefahr zu geraten.

KIM informiert dazu weiter:

Neben den kindgerecht aufgearbeiteten Informationen bietet das Buch auch digitale Inhalte wie Videos oder Lernerfolgskontrollen, die mithilfe modernster AR-Technologie und einer kostenlosen App verfügbar sind. Darüber hinaus machen sie das Arbeitsbuch zu einem begeisternden Erlebnis.

Leben retten können zudem auch die innovativen „Kinderfinder“-Aufkleber, die zusammen mit dem Buch ausgegeben werden. An der Kinderzimmertür weisen sie im Notfall den Rettungskräften ihren Weg zu den jungen Familienmitgliedern, die besonders auf Hilfe angewiesen sind und sich in Gefahrensituationen oft in Schränken oder unter dem Bett verstecken.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmer können die Arbeitsbücher kostenlos an die Grundschulkinder ausgegeben werden.

(Bildnachweis: Abb. Buch @ verlagsgruppe-kim)