Sicher unterwegs mit unseren Stülpdeckeldosen in zwei Größen und Verschlusskappen gem. DIN 4021.

Die Entnahme von Bodenproben ist unerlässlich, wenn es um Brunnenbau oder auch eine Bodenprüfung für Baufundamente geht. Die entnommenen Proben müssen anschließend sicher transportiert werden, um jegliche Kontamination zu vermeiden.

Unsere Stülpdeckeldosen schützen Ihre Proben.  Transportieren Sie sie sicher zum Labor, geschützt unter einem dicht verschließbaren Deckel. Die Dose selbst ist durchsichtig, so dass Sie Ihre Probe begutachten können, ohne den Deckel öffnen zu müssen.

Auch Bohrkerne und ähnliche Prüfkörper lassen sich mit dem Einsatz unserer Verschlusskappen ungefährdet zum Zielort transportieren.

Unsere Dosen mit einem Volumen von 700 ml und 1000 ml werden aus glasklarem Polystyrol hergestellt, der Deckel aus schwarzem Polyethylen. Ein Standardsiebdruck ist selbstverständlich machbar.

Unsere Verschlusskappen aus Polyethylen natur sind genormt für Entnahmestutzen nach DIN 4021 mit 120 mm Außendurchmesser.