Pfefferkörner stürmen den Trierer Weihnachtsmarkt

Wenn der Duft von Glühwein, Bratäpfeln und gebrannten Mandeln in der Luft liegt, haben die Weihnachtsmärkte Hochsaison.

Auch wir, einige Kollegen der Firma Pfefferkorn & Co GmbH,  waren dieses Jahr auf dem Weihnachtsmarkt in Trier. Trier hat einen wunderschönen Weihnachtsmarkt vor der Kulisse des Doms.

Wir starteten um 9.00 Uhr von der Firma Pfefferkorn & Co GmbH aus nach Trier. Für die gemeinsame Busfahrt hatten wir, wie immer, für unser leibliches Wohl gesorgt. Jeder Kollege hat etwas Leckeres mitgebracht.

Von dem Busparkplatz aus sind wir mit einem Shuttelbus in die Innenstadt gebracht worden. Von dort aus ging es auf den Weihnachtsmarkt. Ein wenig Kultur sollte es für den einen oder anderen auch sein und somit besichtigten ein paar Kollegen den Dom.

Neben Glühwein trinken kam das Shoppen auch nicht zu kurz. Für jeden war das Richtige dabei und wir hatten einen sehr schönen Tag. Um 18.00 Uhr traten wir die Heimreise nach Simmern glücklich und zufrieden an.