Kurz vorgestellt

Wir teilen uns nicht nur die Geschäftsleitung, sondern auch das Controlling

Mein Name ist Tobias Geiß und ich bin der Controller der Gesellschaften der Pfefferkorn-Schneider-Gruppe. Außer der Tätigkeit als Controller, koordiniere ich auch die Marketingaktivitäten der Firmengruppe.

Seitdem ich im Jahr 2018 hier angeheuert habe, gehört es zu meinem Verantwortungsbereich, die Berichte und Auswertungen für die Geschäftsführung und die Führungskräfte aufzubauen, zu pflegen und weiter zu entwickeln. Außerdem erarbeiten wir in Zusammenarbeit die Budgetplanung und die Forecasts. Daraus leiten wir Steuerungsinformationen für die Unternehmen und Bereiche ab und versuchen Lösungen für erkennbare Probleme zu entwickeln. Darüber hinaus beschäftige ich mich mit Deckungsbeitragsrechnungen und Kostenstellenberichten, damit wir unseren Kunden immer den besten Preis bieten können.

Im Bereich Marketing koordiniere ich ein kleines Team, das sich um die Verbesserung der Homepage, den Content auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen, Printanzeigen, Messen und vieles mehr für die Firmengruppe kümmert.

Auf dem Weg zum Controller habe ich viele Jahre im Qualitäts- und Rechnungswesen, unter anderem als Kaufmännischer Leiter, gearbeitet und war schließlich im Auftragsmanagement und Controlling eines Softwareherstellers tätig. Auch im Bereich Marketing habe ich einige Jahre an Berufserfahrung sammeln können. Hier unter anderem bei meiner Tätigkeit als Kaufmännischem Leiter sowie bei einem Musikvertrieb, bei dem ich beispielsweise das Online Marketing betreut habe. Neben meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein Studium zum Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaft mit den Schwerpunkten Controlling, Planung und Marketing an der Fernuniversität in Hagen abgeschlossen.

In der ganzen Firmengruppe haben wir ein gutes Betriebsklima und der Zusammenhalt unter den Kolleginnen und Kollegen ist, auch dadurch, dass es viele langjährige Mitarbeiter gibt, super. Die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen macht wirklich Spaß, was sich unter anderem auch in gemeinsamen Unternehmungen, wie beispielsweise Besuchen auf Weihnachtsmärkten oder dem Grillen in der Mittagspause, äußert.Pfefferkorn-Scneiderhier

de_DEGerman